Terminkalender

Martinsfest:
Leider müssen wir in diesen Zeiten von unserem traditionellen Martinsumzug Abstand nehmen. Dennoch liegt es uns sehr am Herzen, den Kindern einen freudvollen Martinstag mit den beliebten „Weckmännern“ zu ermöglichen. Dazu finden am 11.11.2020 klasseninterne Martinsfeiern statt, die von unseren Kolleginnen/Kollegen vorbereitet werden. Damit auch die christliche Botschaft der Martinslegende weiterhin einen Platz an unserer Schule hat, wird Herr Schürmann am 13.11.2020 mit den Jahrgängen 1/2 und 3/4 einen kurzen Gottesdienst in der Schule feiern.

Weihnachtspäckchen-Konvoi:
Wir würden uns freuen, wenn Sie an der Aktion „Kinder helfen Kindern in Not“ gemeinsam mit Ihren Kindern teilnehmen würden. Es wäre schön, würden möglichst viele bedürftige Mädchen und Jungen aus den in die Aktion eingebundenen Ländern ein liebevoll gepacktes und geschnürtes Weihnachtspäckchen, wie in der Anleitung vorgeschlagen, als besonderes Geschenk erhalten. Auch wenn es jetzt noch sehr früh ist, müssen wir die Überraschungspräsente bis zum 17.11.2020 abgeben. Als Sammelstelle dient der jeweilige Klassenraum Ihres Kindes, so dass der Weihnachtspäckchenkonvoi im Anschluss seine „himmlische“ Mission starten kann. (Siehe auch Flyer und www.weihnachtspaeckchenkonvoi.de)

Buchausstellung:
Auch hier mussten wir uns coronabedingt Alternativen einfallen lassen, freuen uns aber, dass wir dennoch neue Kinderbücher aus der Buchhandlung am Markt in unserer Schule ausstellen dürfen. Wir hoffen, dass wir dadurch die Freude der Kinder an Büchern steigern können und die Eltern gute Ideen bekommen, die sie dem „Christkind“ weitersagen könnten. Am Die., 17.11.und Mi., 18.11.2020 stellen wir Bücher für die Erst-und Zweitklässler aus, am Do., 19.11. und Fr. 20.11.2020 Bücher für die Dritt-und Viertklässler. Die Kinder besuchen klassenweise die Ausstellung im Verwaltungsflur und schreiben wie jedes Jahr einen Wunschzettel. Wenn Sie einige Bücherwünsche erfüllen möchten, können Sie den Bestellzettel ausfüllen und in der Zeit vom 17.11.-3.12.2020 in der Buchhandlung am Markt abgeben. So würde auch der Förderverein unserer Schule 10% des erzielten Umsatzes wiederum in neue Bücher für die Schule investieren können. Wenn Sie die Bücher vor dem 3.12. bestellen, wären sie rechtzeitig zum Nikolaustag da. (Wunsch-und Bestell-Zettel finden Sie während der Buchausstellung im Ranzen Ihrer Kinder oder auf der Homepage).

 

Vorerst finden leider auch keine Gottesdienste wie bisher statt, wir planen kleine schulinterne Segensfeiern.